Karneval Gran Canaria 2024

plakat karneval gran canaria 2024

Karneval auf Gran Canaria ist eines der am meist gefeiersten Feste der Insel. Dieses Jahr findet er vom 26.01.2024 bis zum 18.02.2024 statt, mit dem Motto Carnavales del Mundo, was so viel bedeutet wie „Karnevale der ganzen Welt“. Der Karneval von Las Palmas de Gran Canaria ist eines der ältesten und geschichtsträchtigsten Feste mit eigenem Charakter in der Hauptstadt von Gran Canaria und wird nicht mehr wie sonst in Santa Catalina gefeiert sondern in der Nähe des Hafens (siehe Google Karte).

Im folgenden, möchte ich dir die wichtigsten Ereignisse mitteilen und ein paar Tipps aus meinen Besuchen der letzten Jahre mitgeben.

drag queen drag vulcano karneval gran canaria
Drag Vulcano und ich beim Umzug in Las Palmas.

Wann ist Karneval auf Gran Canaria?

Jedes Jahr zwischen Januar/Februar/März freuen sich die Kanarios, denn es ist die eigentlich wichtigste Zeit für sie. Der Karneval! Weltweit ist er bekannt für seine Drag Queen Gala (vor allem in Las Palmas), die auf vielen Sendern und sogar auf Youtube ausgestrahlt wird.

Jede Gemeinde auf jeder Insel feiert in diesem Zeitraum den Karneval zwischen einer Woche und einem Monat, sodass wenn du in dieser Zeit Urlaub auf den Kanarischen Inseln machst, es bestimmt vorkommt, dass du den ein oder anderen Umzug siehst oder verkleidete Leute auf der Straße triffst. Die Kanarios leben den Karneval zu 100% und die Kostüme die sie tragen, werden teilweise schon Monate im Voraus geplant oder genäht. Die wichtigsten Karnevals auf Gran Canaria sind in Las Palmas und in Maspalomas. In diesem Artikel schreibe ich nur über die Hauptstadt.

Karneval Gran Canaria – die wichtigsten Daten

Nichts läuft im Leben ohne eine gute Planung und so ist es auch beim Karneval. Es gibt ein Programm (siehe unten unter dem Punkt „Programm Karneval 2024“) an dem du dich orientieren kannst. Es ist für jeden etwas dabei: klein, groß, jung, alt, ja sogar Haustierfan. Die wichtigsten Termine siehst du schon auf dem Plan mit einem goldenen Herz markiert, aber die sind natürlich auch auf die lokalen Gäste angepasst. Ich möchte dir trotzdem einige vorstellen.

  • Pregón del Carnaval: Das ist die Eröffnung des Karnevals auf Gran Canaria. Hier nehmen kleine Vertretungen der Karnevalsgruppen und der Thronanwärter teil, zu denen sich die Gewinner des vorherigen Jahres dazugesellen. Gemeinsam ziehen sie in einer Parade durch die Straßen, die offiziell die Ankunft des Festes ankündigt. Am Ende gibt es in Santa Catalina ein Konzert.
  • Gala Gran Dama: Die „Gala de la Gran Dama“ bringt die ältesten Kandidatinnen auf der Bühne von Santa Catalina zusammen. Moderatoren und Künstler machen diesen Wettbewerb zu einem der attraktivsten des Programms.
  • Gala Infantil: Der Kinderkarneval hat einen seiner großen Termine mit einer eigenen Gala. Hier wird das Mädchen oder der Junge gewählt, das bzw. der den prominenten Platz auf dem Thron einnehmen wird.
  • Gala de la Reina: Eines der populärsten Bilder des Karnevals sind die Kostüme der Kandidatinnen für die Wahl der Königin. Hinter den Entwürfen, steht die konkrete Arbeit einer herausragenden Gruppe von Künstlern, die dieses Fest zum Mittelpunkt ihrer Tätigkeit gemacht haben. Die Qualität der verwendeten Stoffe, die Größe der Entwürfe, ihre Farbe und die Originalität der Kleider machen diese Nacht zu einer der eindrucksvollsten des Festivals und wird national und international ausgestrahlt.
  • Gala Drag Queen: Einer DER Bezugspunkte des Karnevals und das sich als einer der großen Abende des Programms etabliert hat. Die Auswahl der Drag Queen ist eine echte Besonderheit des Karnevals von Las Palmas de Gran Canaria, wenn es darum geht, im Ausland für ihn zu werben: der am tiefsten verwurzelte Drag-Wettbewerb ist eine Bestätigung des offenen, übertretenden und vielfältigen Charakters der Feierlichkeiten.
  • Gran Cabalgata: Der Karneval hat einen eindeutigen Treffpunkt, der große Umzug, der sich über sieben Kilometer durch die Stadt zieht, meist am letzten Wochenende der Feierlichkeiten. Mehr als 200.000 Verkleidete und etwa hundert geschmückte Wagen und Kutschen begleiten die Königin, die Drag Queen und die Große Dame im Rhythmus der Musik. Dies ist die Veranstaltung, die den Karneval mit der Tradition und dem Publikum verbindet.
  • Entierro de la Sardina: Der Karneval auf Gran Canaria endet mit den Ereignissen rund um das „Begräbnis der Sardine“. Ein in schwarzer Kleidung gefärbter Umzug, gekleidet von schamlosen Witwen und skandalösen Trauernden. Sie, das Gericht, die Behörden und die Karnevalswelt betrauern den Tod des Fisches und begleiten ihn zum Strand von Las Canteras. Dort wird er im Meer angezündet.
verkleidung karneval gran canaria
Karnevalsumzug in Las Palmas

Programm Karneval 2024

Hier findest du das Programm für den diesjährigen Karneval.

Programm Karneval 2024 Gran Canaria

Meine must-Veranstaltungen

Je nach Geschmack kann man natürlich überall dort teilnehmen, wo man Lust hat. Die Hauptgalas gehen allerdings nur mit Eintrittskarten, die ca. 2 Wochen im Voraus am Schalter oder auf verschiedene online Plattformen verkauft werden. Hier muss man schnell sein, dann meistens sind sie innerhalb weniger Minuten ausverkauft, vor allem die Drag Queen Gala. Genaue Infos und Daten findest du auf der offiziellen Seite LPACarnaval in den neusten Artikeln. Wirklich aktuell ist nur die spanische Seite, du kannst mir sonst aber gerne auch schreiben, wenn du Fragen hast.

Meine must-go-Veranstaltungen sind: Gala de la Reina, Gala Drag Queen und die Gran Cabalgata.

Für die ersten zwei braucht man Karten. Es gibt eine Tribüne, aber auch einen Stehbereich, je nach Gala. Für den Stehbereich stellen sich die Besucher am jeweiligen Tag schon Stunden vor Beginn an, um auch ja in der ersten Reihe zu stehen. Ich persönlich war für die Drag Queen Gala meistens schon 3 Stunden vor Einlass da und stand am Ende auch in der ersten Reihe. Hat sich meiner Meinung nach aber gelohnt. Die Stimmung ist Wahnsinn und der Blick auf die Bühne natürlich der Beste.

Die Gran Cabalgata, der große Umzug des Karnevals auf Gran Canaria, fängt am Castillo de la Luz auf der Isleta in Las Palmas gegen 17:00 Uhr an und endet in San Telmo gegen Mitternacht, je nach Geschwindigkeit. Bis der erste Wagen in San Telmo ankommt, dauert es meistens ca. 3 Stunden. Die Stimmung ist zwar zu jedem Zeitpunkt super, aber ich persönlich bevorzuge es, mich in der Gegend des Hotel AC irgendwo hinzustellen. Die Stimmung ist noch am Anfang, es ist noch nicht so voll, es ist noch hell und man kann gemütlich mitziehen, wenn man Lust hat. Es ist auch der beste Moment um die schönen Farben der Kostüme und der Wägen zu bewundern.

umzug nachts wagen karneval gran canaria
Eines der vielen Wägen nachts beim Umzug

Wichtige Tipps

Natürlich kann man bei so einem Event nicht viel falsch machen, es gibt aber trotzdem einige Dinge, die ich erwähnen möchte, weil sie mir im Laufe der Jahre aufgefallen sind.

  • Kostüme: Verkleidung ist nicht Pflicht, aber warum nicht einfach mit der Menge mitziehen und sich etwas Nettes besorgen? Die meisten Leute kaufen sich etwas in den sogenannten chinos. Das sind chinesische Geschäfte oder große Läden, die es auf Gran Canaria eigentlich überall gibt. Dort gibt es alles, von Accessoires bis hin zu kompletten Kostümen (aber auch jeden anderen Kram für den täglichen Bedarf). Man findet hier Verkleidung für jeden Geldbeutel.
  • Unterkunft: Es ist natürlich blöd, wenn man sich in Santa Catalina und Umgebung eine Unterkunft bucht, aber eigentlich keine Ahnung hatte, dass Karneval stattfindet. Es kann nämlich ganz schön laut werden, vor allem, wenn die oben genannten Veranstaltungen stattfinden. Bedenkt, dass während der Karnevalszeit jeden Tag was los ist: am Strand, in den Straßen, in Santa Catalina: die Gegend ist in dieser Zeit einfach sehr laut, vor allem nachts.
  • Taschen: Zur Sicherheit, nehmt euch nur das mit, was ihr wirklich braucht. Am besten loses Geld und einen Ausweis. Bei dieser Menge an Menschen, kann das auch gerne mal ausgenutzt werden und Taschendiebe gibt es nun mal überall. Handy einfach umhängen und Geld in die Hülle. Schon kann es losgehen!
  • Parken: Grundsätzlich besteht kein Parkproblem, denn um Santa Catalina habt ihr vier Parkmöglichkeiten: Parkhaus Sagulpa Parking Elder (Parktarife variieren je nachdem ob eine Veranstaltung stattfindet oder nicht), das Parkhaus im Centro Comercial Muelle (3h gratis, wenn man vor Mitternacht hineinfährt), der Parkplatz Sanapú hinter dem Aquarium Poema del Mar (2,50€ den ganzen Tag) und das Parkhaus Aparcamiento del Puerto gleich neben dem Einkaufszentrum (4,00€ den ganzen Tag, mit Ausnahmen und nur bis Mitternacht). Bedenkt, dass ihr in blauer und grüner Zone tagsüber von 9 bis 20 Uhr wochentags und 9 bis 15 Uhr samstags nur 2 bzw. 1 Stunde parken könnt und dass euer Auto kann am Tag des Umzuges auch beschädigt werden kann. Überall gilt: früh da sein, denn die Wartezeit kann man sich überall mit einem Spaziergang am Strand, einem Museumsbesuch, einer kleinen Shoppingtour vertreiben 🙂

Ich hoffe, dir hat meine kleine Einführung zum Karneval auf Gran Canaria gefallen und du hast ein bisschen Lust darauf bekommen, dieses tolle Ereignis auch hautnah mitzuerleben, denn es ist einzigartig! Wenn du weitere Fragen/Tipps hast, dann kannst du das gerne in den Kommentaren unter dem Artikel schreiben. Ich freue mich allerdings auch über Feedback! Weitere Tipps findest du in meinem Artikel Gran Canaria: Tipps für deine Reise.


Mehr Information

Ich stehe dir für alle Fragen zur Verfügung und werde versuchen, so persönlich und schnell wie möglich zu antworten. Du kannst weiter unten gerne einen Kommentar da lassen oder auf den Button klicken, um zum Kontaktformular zu kommen. Bestimmt kann ich dir helfen!


Kommentar verfassen